Unternehmerin, Visionärin, Mutter, Mutmacherin.

Heldinnen und Helden des Alltags?

 

Definition:

"Ein Held/eine Heldin ist eine Person, die eine Heldentat, also eine besondere,

außeralltägliche Leistung vollbringt" (Wikipedia)

 

Dabei ist es gerade unser Alltag selbst, den wir heroisch meistern. Wir erleben tausende kleine und große Momente, Gedanken, Gefühle und Empfindungen. Wir treffen Entscheidungen, begegnen Menschen und gehen Handlungen nach. All dies ergibt unsere tägliche Realität, unseren Alltag.
Und wir können uns selbst fragen: 
  • Wie sieht mein Alltag aus? Was würde ich gerne mehr erleben? Was will ich lernen? Wieviel Raum ist für Spiel und Ruhe?
  • Wie gut sorge ich für mich selbst? Was brauche ich um mein volles Potential zu leben?
Die Antworten auf diese Fragen sind lebensverändernd - wenn wir anfangen, nach ihnen zu leben, Tag für Tag.
 
Als Unternehmer*in, Arbeitnehmer*in und als Privatperson sind Sie daher
Held/ Heldin Ihres eigenen Alltags.
 
Mission
Tina Baumgartner unterstützt Sie dabei, die Qualitäten Playfulness, Mindfulness und Heartfulness in Ihr Leben zu integrieren. Für zukunftsfähige Lebens- und Alltagswelten.

 

Lebens- und Berufserfahrung

 

Mag. Tina Baumgartner lebt mit ihrer Familie in Wien und arbeitet im deutschsprachigen Raum. Arbeitssprachen: Deutsch/Englisch.

  • Seit 2020 Online-Trainerin für die Themen virtuelle Führung, Zeit- und Selbstmanagement im Home-Office, virtuelle Meetings gestalten und Mindful Selfleadership

  • Seit 2018 Trained Teacher für Mindful Self-Compassion© (MSC), achtsames Selbst-Mitgefühl. Leitung von MSC-8-Wochen-Kursen in Wien

  • Seit 2016 professionelle Sprecherin für TV und Werbung, u.a. für den ORF, daneben Moderationen sowie Konzeption und Durchführung von Trainingsmaßnahmen zu Führungs- und Verkaufskommunikation, u.a. in Kooperation mit perfact Training

  • 2012 Beginn der eigenen, regelmäßigen Achtsamkeitpraxis inklusive Besuch von Meditationsretreats in Österreich

  • 2010 Start der unternehmerischen Tätigkeit als selbstständige Trainerin, Beraterin und Moderatorin. Branchenexpertise: Handel b2b/ b2c, Finanz, Bildung, Non-Profit. Schwerpunkte: Führungskräfte-Entwicklung, Emotionale Intelligenz im Dialog, Verkaufstraining mit Fokus auf Methodik und intuitiver Gesprächsführung, Präsentationstechnik, Teamentwicklung und Selbstführung durch Achtsamkeit

  • 2010 Geburt eines Sohnes

  • 2008 - 2009 Aufbau der internen Trainingsabteilung bei Hübner&Hübner Steuerberatung Wien. Konzeption und Durchführung von Großgruppeninterventionen sowie Trainings mit Führungskräften, MitarbeiterInnen und Teams in Österreich und Deutschland zu Gesprächsführung, Service- und Verkaufsorientierung, Telefonkommunikation, Beschwerdemanagement und Teamentwicklung

  • 2007 Leitung von Tagungen im schulnahen Kontext, Unterrichtende an der Universität Landau/Pfalz für Präsentationstechniken

  • 2005 – 2006 Trainer- und Beratungstätigkeit in einem österreichischen Trainings- und Beratungsunternehmen, im Jahr 2006 Standortleitung und Projektmanagement

  • Studienbegleitend: Mitarbeit am WIFI Wien und Gesellschaft für Personalentwicklung als Seminarbetreuerin, Lehrassistenz am Institut für Kommunikationswissenschaften, Darstellerin an der Volksoper Wien

 

Weiterbildungen

  • Laufend: Improvisationstheaterkurse bei Barbara Willensdorfer und Helmut Schuster, Theater an der Gumpendorferstraße, Teil der Impo-Gruppe "Improvertiert"

  • Train the Virtual Trainer, Astrid Roth

  • Regelmäßige persönliche Meditationspraxis

  • Regelmäßige Schweige-Meditationsretreats, zuletzt bei Ursula Lyon, Buddhistisches Zentrum Scheibbs

  • Achtwochenkurs Mindful Self Compassion, Walter Klocker

  • Improvisation bei Dan O´Connor, Inbal Lori und Keng-Sam Chane Chick Té, Laura Dorneweerd-Perry, Lee White, Katie Freudenschuss, Nele Kiessling, Moment Festivals Vienna 2017, 2018, 2019

  • Clownworkshop Narrenfrei, Klaus Werner Lobo

  • Playfight und Bodenarbeit, Bewegungsentwicklung, Bruno Caverna

  • Lehrgang Körpertheater & Improvisation, Wilhelm Gansch

  • Sprecherausbildung, Daniela Zeller

  • Sprechcoaching, Schule des Sprechens

  • Off-Air-Moderation, Belinda Veber, Moderatorenpool

  • Interviewführung, Universität Klagenfurt

  • Motivierende Gesprächsführung nach Miller & Rollnick, Quest Academy München

  • Atem- und Sprechtechnik nach Vera Baser-Eberle, Mag. Schwendenwein

  • Change Management, ppc training

  • Interkulturelle Kommunikation (Institut für internationale Entwicklung, ZARA Wien)

  • Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg, GfK Austria

  • NLP, Peter Schütz, ÖTZ-NLP Wien

  • Mediation, Peace Center, Warrington

  • Körpersprache, Samy Molcho

  • Erlebnis- und Outdoor-Pädagogik, CVJM Otterberg & Freiraum Wien

 

Ausbildungen

  • 2018 MSC (Mindful Self-Compassion) Teacher-Training, Christine Brähler et. al., Arbor

  • 2012-2015 dreijährige Ausbildung in erfahrungsorientierter Körperpsychotherapie am HAKOMI Institute of Europe München,  Tätigkeit als Tutorin

  • 2007 Studium Sprecherziehung (Rhetorik, Sprechbildung & Debattieren) an der Universität Landau, Deutschland. Gewinnerin des ersten Debattierwettbewerbes.

  • 1998 - 2004 Studium an den Universitäten Wien und Klagenfurt mit Abschluss: Kommunikationswissenschaft, Psychologie, Soziologie und Gruppendynamik.  Schwerpunkt Arbeits- und Organisationspsychologie, Ausbildung zur Kommunikationstrainerin, Universität Wien

Referenzen (Auszug)

 

AMS Wien, NÖ, Bgld

ASFINAG

AWS Austria Wirtschaftsservice

Astellas

Baumax

Baumit

Blaguss Reisen und Touristik GmbH

BMDW Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort

delfortgroup AG

Die Wahrheit

Domotion

Drehm & Partner

Edelweiss Consulting

Hagebau

Hübner & Hübner Steuerberatung

Inspire GmbH

Junge Wirtschaft

LYMA - Learning for Life

Mayr-Melnhof Karton AG

OBVW

ORF

Pädagogische Hochschule Burgenland

perfact training Personalentwicklung GmbH

ppc Training & Beratung

PPÖ

RIEGL Laser Measurement Systems

Risikodialog (Umweltbundesamt & Radio Ö1)

SK Frankfurt

Stadler Völkel Rechtsanwälte

Universität für Angewandte Kunst, Wien

Universität Landau/Pfalz

Upgrade Consulting

Volksbank Wien

WKO NÖ

 

Qualitätsanspruch

 

Um aktuellste Erkenntnisse aus Praxis und Wissenschaft in ihre Tätigkeiten einzubinden, bildet sich Tina Baumgartner stetig fort. Das Feedback aus Ihrer Arbeit fließt laufend in die Entwicklung neuer Formate ein.

 

Mitgliedschaften, Netzwerke und lebendige Kooperationen

 

Zusammenarbeit mit Respondeco GmbH und Lösungsorientiert

Community for Mindful Selfcompassion

Hakomi Österreich, Verein für körperorientierte Psychotherapie

AABP Austrian Association for Body Psychotherapy

Netzwerk Achtsame Wirtschaft

 

Kontakt

 

Tel. +43 6502041797

Mail. office@tinabaumgartner.at

Nutzen Sie gerne das Kontaktformular.

 

Mag. Tina Baumgartner
Lerchenfelder Straße 59

1070 Wien

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tina Baumgartner 2020